Zahnaerzteblatt.de

 

Soziales Engagement Nepal ZBW 03/2020

Die Bezirkshauptstadt von Ramechhap, Manthali, 130 Kilometer östlich von Katmandu. (Foto: Dr. Klaus Prinz)
Manthali liegt am linken Flussufer des Tamakoshi. (Foto: Dr. Klaus Prinz)
Das Krankenhaus Manthali wurde 1986 gegründet. (Foto: Dr. Klaus Prinz)
Das Krankenhaus hat 25 Betten und wurde mit Spenden einer amerikanischen Hilfsorganisation finanziert. (Foto: Dr. Klaus Prinz)
Jährlich suchen 24.000 Patienten die Ambulanz des Krankenhauses auf. (Foto: Dr. Klaus Prinz)
Das Krankenhaus Manthali wurde als Health Station gegründet. (Foto: Dr. Klaus Prinz)
Die Schüler werden an ihren Schulen untersucht. (Foto: Dr. Klaus Prinz)
In den Schulen gibt es keinen Unterricht zur Zahngesundheit. (Foto: Dr. Klaus Prinz)
Das Team besucht mit dem Jeep eine entlegene Gesundheitsstation in den Bergen. (Foto: Dr. Klaus Prinz)
Am Bestimmungsort warten bis zu 200 Patienten. (Foto: Dr. Klaus Prinz)
Rund 70 Patienten warten auf eine zahnärztliche Behandlung. (Foto: Dr. Klaus Prinz)
Dr. Klaus Prinz zieht pro Tag rund 100 Zähne im "outreach camp". (Foto: Dr. Klaus Prinz)
Viele Patienten waren erstmals in zahnärztlicher Behandlung. (Foto: Dr. Klaus Prinz)
Die Zahnstation des Krankenhauses Manthali hatte 2012 nur einen Behandlungsstuhl. (Foto: Dr. Klaus Prinz)
Dank deutscher Spenden konnte eine zweite Behandlungseinheit angeschafft werden. (Foto: Dr. Klaus Prinz)