Zahnaerzteblatt.de

 

15. IZZ-presseforum am 3. Juli 2009 in Heidelberg

15. IZZ Presseforum, Heidelberg, 3. Juli 2009
15. IZZ Presseforum, Heidelberg, 3. Juli 2009
15. IZZ Presseforum, Heidelberg, 3. Juli 2009Mundgesundheit und LebensqualitŠt
15. IZZ Presseforum, Heidelberg, 3. Juli 2009
15. IZZ Presseforum, Heidelberg, 3. Juli 2009Altern mit Biss! LebensqualitŠt bei Senioren
15. IZZ Presseforum, Heidelberg, 3. Juli 2009Der Zahnarzt Ð ein Arzt nur fŸr ZŠhne?
15. IZZ Presseforum, Heidelberg, 3. Juli 2009
15. IZZ Presseforum, Heidelberg, 3. Juli 2009
15. IZZ Presseforum, Heidelberg, 3. Juli 2009Das IZZ-presseforum im Wandel der Zeit
15. IZZ Presseforum, Heidelberg, 3. Juli 2009Verbesserung der LebensqualitŠt durch Korrektur von Zahn- und Kieferfehlstellungen? LebensqualitŠt aus kieferorthopŠdischer Sicht
PD Dr. Alexander Hassel, Oberarzt der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik Heidelberg
15. IZZ Presseforum, Heidelberg, 3. Juli 2009Gesundheitspolitische Ziele und Perspektiven fŸr Patient und Zahnarzt
15. IZZ Presseforum, Heidelberg, 3. Juli 2009Verbesserung der LebensqualitŠt durch Korrektur von Zahn- und Kieferfehlstellungen? LebensqualitŠt aus kieferorthopŠdischer Sicht
15. IZZ Presseforum, Heidelberg, 3. Juli 2009Wenn Kauen zur Qual wird
Funktionsstšrungen im Kiefer-Gesichtsbereich
15. IZZ Presseforum, Heidelberg, 3. Juli 2009Wie viele Implantate braucht ein Patient? ZahnŠrztliche Implantate und LebensqualitŠt
15. IZZ Presseforum, Heidelberg, 3. Juli 2009Wie viele Implantate braucht ein Patient? ZahnŠrztliche Implantate und LebensqualitŠt
Auditorium des 15. IZZ-presseforums in Heidelberg
15. IZZ Presseforum, Heidelberg, 3. Juli 2009Wie viel LebensqualitŠt schafft prothetischer Zahnersatz?
15. IZZ Presseforum, Heidelberg, 3. Juli 2009Wenn Kauen zur Qual wird
Funktionsstšrungen im Kiefer-Gesichtsbereich
15. IZZ Presseforum, Heidelberg, 3. Juli 2009
15. IZZ Presseforum, Heidelberg, 3. Juli 2009Verbesserung der LebensqualitŠt durch Korrektur von Zahn- und Kieferfehlstellungen? LebensqualitŠt aus kieferorthopŠdischer Sicht
15. IZZ Presseforum, Heidelberg, 3. Juli 2009
PD und OA Dr. Alexander Hassel im Interview
Dr. Ute Maier, Vorsitzende des Vorstands der KZV BW im Interview
Frau Dr. Ute Maier, Vorstandsvorsitzende der KZV Baden-Württemberg und Robert Schwabe von der Fachzeitschrift "Die Dental Praxis"
Kommunikation in der Pause des IZZ-presseforums
Roundtable-Diskussion mit Dr. Wolfram Weimer, Dr. Ute Maier, Dr. Udo Lenke und Johannes Clausen (v.l.n.r. )
PD und OA Dr. Alexander Hassel im Interview